Startseite Wohnen Luxuswohnungen am Katschberg

0 4352
Luxuswohnungen am Katschberg

In der imposanten österreichischen Gebirgswelt erhebt sich der über 1.641 Meter hohe Katschberg. Der im Winter schneebedeckte Berg verbindet das Katschtal in der österreichischen Region Kärnten mit dem Lungau. Für Wintersportler und Aktivurlauber sorgen die zahlreichen Aktivitäten für einen abwechslungsreichen Urlaub. Die Region verfügt über:

  • Skipisten,
  • Rodelbahnen,
  • Skilanglaufstrecken,
  • Eislaufbahnen,
  • Wanderungen im Schnee und Tiefschnee,
  • Schlittenfahrten,
  • Eisstockschießen sowie
  • Nachtpisten.

Die Region ist bis in den Frühling hinein für den Wintersport nutzbar.

Ein weites Netz an Pisten und Loipen erfreut Snowboarder und Skifahrer gleichermaßen

Der Katschberg verfügt über eine hervorragend ausgebaute und moderne Infrastruktur für Wintersportler und Aktivurlauber. Das Skigebiet ist unter den Namen Schischaukel Katschberg-Aineck bekannt. Es öffnet im Dezember. Die weiße Bergwelt bietet mehr als 60 Kilometer Abfahrtspisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen an. Die neu angelegte, über 16 kilometerlange Loipe für Skilangläufer, befindet sich in einer Höhe von 1.640 bis 1.750 Metern. Die 16 modernen Lifte und Seilbahnen befördern Winterbegeisterte entweder in geräumigen Gondeln, bequemen Sesselbahnen, praktischen Schleppliften oder den bekannten Tellerliften in die Bergwelt hinauf.

Für weitere Abwechslung, neben dem weiten Pistennetz, führen geschulte und professionelle Bergführer, Naturliebhaber in die einzigartige Schneelandschaft. Urlauber wählen zwischen Wanderungen mit Schneeschuhen oder Wanderungen im Tiefschnee. Ebenso versuchen sich Interessierte in einem alten Volkssport, dem Eisstockschießen. Die Lifte und Seilbahnen schließen in den späten Nachmittagsstunden. Dafür öffnet für die noch nicht erschöpften Sportler die nachts beleuchtete Piste.

Wellness, Luxus und internationales Flair

Luxuriös eingerichtete Appartements eingehüllt im Mantel einer ungewöhnlichen Architektur sorgen für einen unvergesslichen Urlaub. Architekturliebhaber bestaunen die Ferienanlagen der Residences edel:weiss. Die Verbindung von Luxus und Wellness sind bezeichnend für die Ferienappartements und Hotels der Hotelkette Falkensteiner. Diese befinden sich unweit der Pisten.

Zahlreiche Angebote im Bereich Wellness sorgen für den nötigen Ausgleich. Die beanspruchten Muskeln entspannen durch die Kraft der Natur. Eigens konzipierte Behandlungen setzen die Mineralien aus den Alpengesteinen und Kristallen ein. Das Wasser aus den klaren Quellen der Gebirgsregion ist ein wichtiges Element der Acquapura-Philosophie. Führend in diesem Bereich sind die Residences edel:weiss. Die zahlreichen stilvoll eingerichteten Saunalandschaften laden zum erholsamen Aufenthalt nach einem anstrengenden Tag auf der Piste ein. Urlauber schätzen die verschiedenen Bäder und Behandlungen, wie die Honig-Zirbenbäder und Steinsalz-Behandlungen.