Startseite Wohnen Immowelt.at – alles rund um Immobilien in Österreich

0 3858
Immowelt.at - alles rund um Immobilien in Österreich

Die Wohnungssuche erfährt mit dem Internet eine neue Dimension. Tageszeitungen und Aushänge sind umständlich, wenig informativ und meist überholt. Besucher der Website informiert immowelt.at jederzeit über die aktuell freien Wohneinheiten, die zur Miete oder zum Kauf stehen. Der Online-Immobilienmakler vermittelt Immobilien in ganz Österreich sowie Objekte im Ausland.

Das eigene Haus bauen mit immowelt.at

Für Nutzer der Website stehen die Rubriken

  • Kaufen,
  • Mieten,
  • Bauen und
  • Sonstiges

zur Verfügung. Der Immobilienmakler bietet in der ersten Rubrik Häuser, Grundstücke und Wohnungen zum Kauf an. Diese Einteilung beinhaltet ebenfalls den Bereich „Mieten“, den die Option „WGs“ ergänzt. Interessant für künftige Bauherren ist die Spalte „Bauen“ mit Objekten in den Sparten „Häuser nach Preis“ und „Häuser nach Bauweise“. Dieser Teil beinhaltet neben Fertighäusern die moderne Art zu wohnen – die Energiesparhäuser.

Mehrere Kataloge im Bereich Energiesparhäuser sind auf der Website enthalten. Der Bauherr wählt dabei zwischen der klassischen Bauweise, dem klaren Grundriss oder einem Bungalow. Die Möglichkeiten sind enorm und jeder findet sein ideales Haus. Ist dieses in der Bildergalerie nicht vorhanden, fordert der Besucher weiteres Informationsmaterial an.

Leben und arbeiten in Österreich

Die Möglichkeiten von immowelt.at sind längst kein Geheimtipp. Wohnungssuchende nutzen die Website, wenn ein Wohnungswechsel ansteht. Sie nutzen die Suchmaschine der Webseite. Nach Eingabe des gewünschten Ortes, der Anzahl der Zimmer sowie der Wohnfläche und des Preises erhält der Wohnungssuchende eine Liste. Diese führt die aktuell freien und den Eingaben entsprechenden Wohneinheiten auf. Über die Bildergalerie machen die Wohnungssuchenden einen virtuellen Rundgang durch die Objekte und treffen ihre Vorauswahl.

Des Weiteren ist die Internetpräsenz interessant für Käufer, die in die eigene Immobilie investieren. Für sie verfügt immowelt.at über Angebote aus Zwangsversteigerungen, die in der Regel preislich günstiger sind. In Österreich haben Interessenten das Recht, den Außen- und Innenbereich der Immobilie vor Angebotsabgabe zu besichtigen. Weitere Informationen über künftige Zwangsversteigerungen finden Besucher auf der Website www.immowelt.at. Der Online-Immobilienmakler nimmt gerne Anzeigen freier Objekte entgegen. Diese sind für private Anbieter ebenso geeignet wie für Gewerbeanbieter. Die Website ersetzt den Makler vor Ort, ist effizient und bietet die Immobilien überregional an. Über immowelt.at verkaufen oder vermieten Eigentümer ihre Objekte mit einer Anzeige zum kleinen Preis.